Gesundheit

So kommt der Hund gut über den Winter

So kommt der Hund gut über den Winter

Schnee, Split und Streusalz sind Stress für Hundepfoten Bonn. „Ist bis Dreikönigstag kein Winter, so kommt auch kein strenger mehr dahinter.“ Das zumindest besagt eine alte Bauernregel. Ob sie in diesem Jahr zutrifft, bleibt abzuwarten. Ganz sicher aber wird es in vielen Regionen noch einmal frostig werden. Die Winterfans warten weiter ungeduldig auf Schnee. An […]

  17. Januar 2018
Ach, Du dicker Hund

Ach, Du dicker Hund

Klinische Spezial-Sprechstunde für übergewichtige Hunde und Katzen an der Ludwig-Maximilians-Universität München München. Die Zahl der Übergewichtigen wächst nicht nur bei uns Menschen: Auch immer mehr Hunde und Katzen haben deutlich zu viel auf den Rippen – mit schwerwiegenden Folgen für die Gesundheit und Lebensqualität der Tiere. Die Medizinische Kleintierklinik in München bietet daher in Kooperation […]

  28. November 2017
Antibiotika? Nein danke!

Antibiotika? Nein danke!

Berlin. „Antibiotika, nein, danke“ würde natürlich kein Tierhalter sagen, dessen Tier an einer schweren durch Bakterien verursachten Infektionskrankheit leidet. Schließlich muss das Tier behandelt werden. Doch leider wirken einige Antibiotika gegen manche Krankheitserreger nicht mehr so gut. Eine Ursache dafür ist der oftmals übermäßige und unsachgemäße Einsatz bei Mensch und Tier weltweit. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) […]

  17. November 2017
Mangelnde Zahnpflege beim Hund

Mangelnde Zahnpflege beim Hund

Risiko für die Gesundheit Düsseldorf. Saubere und gesunde Hundezähne sehen gut aus und sind vor allem wichtig für die Gesundheit des Hundes. Vielen Haltern ist nicht bewusst, dass eine vernachlässigte Zahnpflege zu schweren Erkrankungen bei ihrem Vierbeiner führen kann. Bakterien aus der Plaque, also dem Zahnbelag, können in den Körper des Hundes verschleppt werden und […]

  15. November 2017
So kommt der Vierbeiner fit und vital durch die kalte Jahreszeit

So kommt der Vierbeiner fit und vital durch die kalte Jahreszeit

Expertentipps von Tierheilpraktikerin Angelica Šmajgl Brüggen. Wenn es langsam wieder kälter wird, sind starke Abwehrkräfte gefragt – insbesondere bei nasskalten Witterungen und schwankenden Temperaturen. Hundehalter haben im Herbst und Winter auf die empfindlichen Atemwege ihrer Tiere zu achten, Streusalz macht die Pfoten zudem spröde und rissig. Angelica Šmajgl von AniForte, dem Spezialisten für natürliche Tiernahrung […]

  8. November 2017
Kognitive Dysfunktion („Hunde-Alzheimer“)

Kognitive Dysfunktion („Hunde-Alzheimer“)

Hintergrundinformationen zur Demenz beim Hund Bonn. Aufgrund einer guten tiermedizinischen Betreuung werden Hunde heute immer älter. Parallel zu dieser erfreulichen Entwicklung steigt die Wahrscheinlichkeit altersbedingter Krankheiten. Dazu gehört die kognitive Dysfunktion (CDS), auch unter den Begriffen Hunde-Demenz oder „Hunde-Alzheimer“ bekannt. Laut Untersuchungen sind davon mehr als 20 Prozent der Hunde, die älter als 9 Jahre sind, […]

  25. Oktober 2017
Demenz beim Hund: Wo bitte geht’s nach Hause?

Demenz beim Hund: Wo bitte geht’s nach Hause?

Hunde werden heute wesentlich älter als früher. Deshalb nehmen altersbedingte Krankheiten wie die kognitive Dysfunktion zu. Bonn. Bei der Therapie demenzkranker Menschen leisten Hunde oft unschätzbare Dienste. Doch wer weiß schon, dass unsere vierbeinigen Freunde selber an geistigem Verfall erkranken können? Umgangssprachlich spricht man dann von Hunde-Alzheimer, die medizinische Diagnose lautet kognitive Dysfunktion, kurz CDS. […]

  25. Oktober 2017
Flohspeichelallergiedermatitis vermeiden

Flohspeichelallergiedermatitis vermeiden

Köln. Bestandteile des Flohspeichels können bei Hunden und Katzen zu einer Überreaktion des Immunsystems führen. Geschieht dies und kommt das Tier erneut mit Flöhen in Kontakt, reagiert sein Abwehrsystem mit einer allergischen Reaktion. Während sich der Flohbefall sonst vornehmlich durch einen eher gelegentlichen anfallsartigen Juckreiz äußert, ist die Flohspeichelallergie durch massive Symptome gekennzeichnet: Betroffene Tiere kratzen […]

  19. Oktober 2017
Warum ist regelmäßiges Entwurmen von Hund und Katze wichtig?

Warum ist regelmäßiges Entwurmen von Hund und Katze wichtig?

Köln. Hunde und Katzen können immer wieder durch Wurmbefall betroffen sein. In Deutschland sind bei diesen Haustieren vor allem verschiedene Arten von Spul-, Haken- und Bandwürmern von Bedeutung. Die Parasiten können bei den betroffenen Tieren starke gesundheitliche Beeinträchtigungen verursachen. Dazu gehören in erster Linie Magen- und Darmprobleme, die – vor allem bei Jungtieren – mit […]

  12. Oktober 2017