Ausbildung und Erziehung

Leine los – so wird der Waldspaziergang mit Hund zum Vergnügen

Leine los – so wird der Waldspaziergang mit Hund zum Vergnügen

Düsseldorf. Bäume, Sträucher, Wiesen und kleine Gewässer – der Wald ist für Mensch und Hund ein beliebtes Ziel für einen ausgedehnten Spaziergang. Doch gelten dort auch Leinengebot und Co? Dirk Strauch, Förster und Pressesprecher der Niedersächsischen Landesforsten weiß, welche Regeln Hund und Halter beim gemeinsamen Ausflug beachten müssen. „Viele Landesforstgesetze erlauben das Freilaufen des Hundes […]

  31. Juli 2013
Cesars Prinzipien für einen ausgeglichenen Hund

Cesars Prinzipien für einen ausgeglichenen Hund

Fünf Geheimwaffen, mit der jeder Rudelführer ein Gleichgewicht erschaffen kann 1. Arbeiten Sie mit der Natur, nicht gegen sie Tiere sind ein Teil der Natur. Um erfolgreich zu überleben, müssen sie die Gesetze der Natur befolgen. Wir Menschen haben diese Gesetze vergessen, weil wir sie ohne negative Folgen brechen können und in einem modernen Industriezeitalter […]

  4. Juli 2013
Dem Hunde, wenn er wohlerzogen…

Dem Hunde, wenn er wohlerzogen…

Bundestierärztekammer rät bei Erziehungsproblemen zur Beratung durch den Tierarzt Berlin. „Hundeflüsterer“, „Hundepsychologen“ und andere selbst ernannte Experten boomen momentan im deutschen Fernsehen und verunsichern mit ihren zum Teil umstrittenen Methoden viele Hundebesitzer. Die Bundestierärztekammer weist darauf hin, dass „Hundepsychologe“, „Hundtherapeut“, „Hundetrainer“ oder ähnliche Wortschöpfungen keine geschützten Berufsbezeichnungen sind und es auch keine einheitliche Ausbildung in […]

  22. Juni 2013
Hundefreizeit Fleckertshöhe – Was bedeutet THS?

Hundefreizeit Fleckertshöhe – Was bedeutet THS?

THS bedeutet Turnierhundesport Boppard. Der Turnierhundesport ist ein Sport, bei dem Mensch und Hund gleichermaßen gefordert werden. THS ist ein idealer Einsteigersport und sehr beliebt bei Kindern und Jugendlichen. Der Turnierhundesport setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammen – Motivation, Gehorsam, Führigkeit und Schnelligkeit.  THS bietet so viele Möglichkeiten, dass man ihn als Freizeit oder Leistungssport betreiben […]

  5. April 2013
Was bedeutet Obedience?

Was bedeutet Obedience?

Boppard. Obedience bedeutet nichts anderes als Gehorsam. Diese Sportart hat ihren Ursprung in England, man nennt es auch die hohe Schule der Unterordnung. Obedience ist für jeden Hund geeignet, unabhängig von Alter und Größe, da die körperliche Belastung für den Hund sehr gering ist. Um an einer der Prüfungsstufen teilnehmen zu können, es gibt vier Stück […]

  1. April 2013
Warum ist die Welpenschule wichtig?

Warum ist die Welpenschule wichtig?

Boppard. Nun ist es endlich soweit: Ein neues Familienmitglied zieht ein. Für den Hundewelpen ist es ein neuer Lebensabschnitt, getrennt von seiner Mutter und den Geschwistern. Nun sind Herrchen und Frauchen in der Verantwortung, dass aus dem kleinen Welpen ein gehorsamer Hund wird. Der Kontakt mit anderen Hunden ist in der Prägephase sehr wichtig, damit […]

  18. März 2013
Wie funktioniert Hundeausbildung bei der Hundefreizeit Fleckertshöhe?

Wie funktioniert Hundeausbildung bei der Hundefreizeit Fleckertshöhe?

Boppard. Die Hundeausbildung muss man sich als eine Art Fremdsprachenkurs vorstellen. Der Hundehalter lernt „Hund“ und das Tier lernt „Mensch“. Die allermeisten Probleme und Schwierigkeiten, die Menschen im Zusammenleben mit Hunden haben, erweisen sich bei genauerem Hinsehen nämlich schlicht und einfach als ein Kommunikationsproblem. Denn rassebedingt erwartet ein Hund klare Anweisungen und keine gleichberechtigte Partnerschaft. […]

  22. Januar 2013
Rettungshunde – Der harte Weg der Lebensretter

Rettungshunde – Der harte Weg der Lebensretter

Um sich für internationale Einsätze zu qualifizieren, opfern Rettungshundeführer wie Andrea Ebner viel. Den IRO-Einsatztest in Tschechien haben 12 Teams bestanden – noch mehr sind gescheitert. Wien. Wenn die Erde bebt und Menschen unter Trümmern begraben werden, ist bei der Suche nach ihnen jede Minute kostbar – dann sind die Rettungshunde gefragt. Doch das richtige […]

  22. Dezember 2012
Der Assistenzhund – ein treuer Helfer auf 4 Pfoten

Der Assistenzhund – ein treuer Helfer auf 4 Pfoten

In Deutschland gibt es rund 6 Millionen Menschen die an Diabetes erkrankt sind und rund 5,5 Millionen Menschen, die unter einer anerkannten körperlichen Behinderung leiden. Für viele Menschen wäre es dringend notwendig und eine große Erleichterung für den Alltag, einen eigenen Assistenzhund zu haben. Leider schrecken meistens die hohen Kosten, die für einen Assistenzhund aufgebracht […]

  18. Dezember 2012