Monatsarchiv: März 2020

März, 2020

  • 12 März

    Fakten zu COVID-19 und Hunden

    Was bedeutet eine Quarantäne für den Hund?

    Bei verhängter Quarantäne dürfen Hunde die Wohnung oder das Haus verlassen. Der Hundebesitzer nicht. Die Veterinär-Ämter empfehlen umgehend eine Ersatzbetreuung zu organisieren. Eine weitere Empfehlung ist, sich nicht vom Hund ablecken zu lassen, da man so weitere Unsicherheiten ausmerzen kann.

  • 12 März

    COVID-19: Haustiere nicht vergessen!

    Coronavirus - Haustiere nicht vergessen

    Da das Virus einige Tage in der Umwelt überleben kann, sollten auch bei der Interaktion mit dem Haustier gute Hygienemaßnahmen getroffen werden. Vermeiden Sie es, Ihr Haustier zu küssen, und waschen Sie Ihre Hände, gemäß den Anweisungen der Gesundheitsbehörden, häufig.

  • 11 März

    VG Trier: Gesundheitsschädliches Hundegebell

    Hundegebell täglich maximal 60 Minuten

    Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land hat einen in ihrem Gemeindegebiet wohnhaften Hundebesitzer zu Recht verpflichtet, das Bellen seiner Hunde zu gewissen Uhrzeiten vollständig zu unterbinden und im Übrigen auf ein Höchstmaß zu begrenzen.