Startseite > Aktuell > Hilfe für Tiere in Not: Geschenke, die Leben retten können

Hilfe für Tiere in Not: Geschenke, die Leben retten können

Spenden-Marathon: Nachhaltige Hilfe für Tiere in Not

  • Die Online-Plattform Tierschutz-Shop veranstaltet wieder den Spenden-Marathon für Tiere – mit dem Ziel, Straßen- und Tierheimtieren zu helfen, den kommenden Winter zu überstehen.
  • Unter www.spendenmarathon-tiere.de können Tierfreunde vom 7. November bis 23. Dezember Futter für die Schützlinge der teilnehmenden Tierschutzvereine spenden.
  • Beim Spenden-Marathon 2019 soll an den Erfolg der Aktion in den beiden Vorjahren angeknüpft werden. Das ambitionierte Ziel: eine Million Kilogramm Futter.

Spenden-Marathon: Hunde im WinterKrefeld. Die Wintermonate sind die härtesten. In ganz Europa kämpfen jedes Jahr viele Streuner gegen Schnee und eisige Kälte – auf den Straßen und auch in vielen Tierheimen. Allein in Rumänien gibt es schätzungsweise rund sechs Millionen Straßenhunde, weitere vier Millionen in Ungarn. In den ausländischen Tierheimen fehlt es oft an schützenden und wärmenden Unterschlüpfen für die geschwächten Vierbeiner: Die Zwinger sind offen, sie haben weder Dach noch Wände.

Aber auch in Deutschland sind jeden Winter rund zwei Millionen Straßenkatzen gefährdet. Hinzu kommt: Viele Tierheime kämpfen hierzulande mit einer schwierigen finanziellen Lage. Wird nicht genug Futter gespendet, können sie ihre Schützlinge nicht ausreichend versorgen. Tierschutz-Shop, die Plattform für nachhaltigen Tierschutz, hat deshalb 2017 eine bisher einzigartige Online-Hilfsaktion ins Leben gerufen: den Spenden-Marathon für Tiere. Er ermöglicht es allen Tierliebhabern, Hunden und Katzen in Not in der ganzen EU durch Futterspenden gezielt und nachhaltig zu helfen.

Auch in diesem Jahr können Tierfreunde wieder rund sechs Wochen lang, vom 7. November bis 23. Dezember, Futter für die Schützlinge der 40 teilnehmenden Tierschutzvereine spenden. Und das denkbar schnell, unkompliziert und vor allem sicher. Denn der Spenden-Marathon für Tiere sorgt dafür, dass jede gespendete Futterration die Tiere erreicht und die Tierschutzvereine genau die Nahrung erhalten, die sie für ihre Schützlinge benötigen. Gut zu wissen: Alle Tierschutzvereine, die sich für die Spendenaktion anmelden, werden auf Herz und Nieren geprüft. So müssen sie beispielsweise in Deutschland eingetragen und als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt sein. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass das Futter ausschließlich seriösen Organisationen zugutekommt, die artgerecht und zuverlässig zum Wohle notleidender Tiere arbeiten.

Ein neuer Start für Kenja

Ein neuer Start für Kenja

Spenden-Marathon: Neuer Start für Kenja„Kenja“ konnte aus einem Unterschlupf in Rumänien gesichert werden. Die zarte, etwa sieben Monate alte Hündin befand sich in einem sehr kritischen Zustand. Eine enge Drahtschlinge hatte sich tief in ihren Hals gegraben und eine eiternde Wunde sowie eine durchschnittene Luftröhre zurückgelassen. Zudem war „Kenja“ bis auf die Knochen abgemagert und durch einen hochgradigen Flohbefall zusätzlich geschwächt. Als es ihr endlich besser ging und sie im Shelter einziehen konnte, benötigte sie besonders nahrhaftes Futter. Zum Glück gehörte Friends for Life Germany e.V. 2018 zu den 30 teilnehmenden Vereinen des Spenden-Marathons für Tiere. So konnten sie „Kenja“ mit ausreichend nahrhaftem und bedarfsgerechtem Futter problemlos aufpäppeln.

www.spendenmarathon-tiere.de

„Alle Menschen, denen Vierbeiner am Herzen liegen, sind beim Spenden-Marathon aufgerufen, Futter für notleidende Straßen- und Tierheimtiere in der EU zu spenden“, sagt Hanna Czenczak, Gründerin von Tierschutz-Shop, „Wirklich jeder, der sich an unserer Spendenaktion beteiligt, hilft heimatlosen Hunden und Katzen dabei, den kommenden Winter zu überstehen“.

So funktioniert der Spenden-Marathon
Mit dem Spenden-Marathon für Tiere hat Tierschutz-Shop eine einzigartige Aktion gestartet, die digital und denkbar unkompliziert funktioniert: Auf der gleichnamigen Plattform bewerben sich Tierschutzvereine um die Teilnahme. Per Online-Voting können Tierfreund*innen abstimmen, welche Organisationen beim diesjährigen Spenden-Marathon für Tiere bedacht werden sollen. Die andere Hälfte der insgesamt 40 teilnehmenden Tierschutzvereine wählt Tierschutz-Shop aus. So ist sichergestellt, dass die Aktion auch kleineren Tierschutzvereinen zugutekommt. Über die gelisteten Tierschutzvereine können anschließend Futterrationen für heimatlose Hunde und Katzen im In- und Ausland gespendet werden – ganz einfach, bequem und sicher per Mausklick.

Versuchen Sie auch

TNT-Serie: Crime-Serie „Hudson & Rex“

Neue TV-Serie: Kommissar Rex in Kanada

Detective Charlie Hudson (John Reardon) und der Deutsche Schäferhund Rex (Diesel vom Burgimwald) gehen in der actiongeladenen Crime-Serie „Hudson & Rex“ zusammen auf Verbrecherjagd. In Anlehnung an die deutschsprachige Kultserie „Kommissar Rex“ sind auch Charlie Hudson und sein vierbeiniger Kollege Rex als Team unschlagbar.