12. Juni 2018

Auf große Tour mit vier Beinen auf zwei Rädern

Mit dem Croozer Dog sind auch große Hunde endlich nicht mehr „radlos“

Köln. Zeigt sich die Sonne und steigen die Temperaturen, wollen vor allem unsere geliebten Vierbeiner nur noch eins: Ab ins Grüne! Aber Tag ein, Tag aus die gleiche Gassirunde kommt für viele Hundebesitzer nicht in Frage. Radtouren sind besonders für große Hunde eine willkommene Abwechslung. Da der E-Bike Markt stetig wächst, werden die Radtouren jedoch zunehmend länger und das bei hohen Geschwindigkeiten, sodass Hunde bei Ausflügen schneller an ihre Belastungsgrenzen stoßen. Croozer hat hierfür die ideale Lösung: Der Croozer Dog XL, der gemeinsam mit Züchtern, Trainern und Hundetherapeuten speziell für große und schwere Hunde bis 35 Kilogramm entwickelt wurde. Der Anhänger bietet selbst hochgewachsenen Hunden reichlich Komfort und sorgt dafür, dass sich Hund (und Herrchen) rundum wohlfühlen.

Mit dem Croozer Dog XL sind auch große Hunde endlich nicht mehr „radlos“ Brauchen Hunde auf der Radtour eine Pause, hopst es sich vor allem mit müden oder alten Hundebeinen dank des tiefen Einstiegs ganz einfach in den Croozer Dog XL. Das nach vorne ansteigende Dach bietet viel Platz, sodass Hunde selbst entscheiden, ob sitzen oder liegen am bequemsten ist. Croozer hat unter höchstem Qualitätsanspruch vor allem auch an den Spaß und den Komfort des Tieres gedacht. Viele Hunde lieben es, die Ohren im Wind schlackern zu lassen. Kein Problem dank der Cabrio-Öffnung, durch die Hunde ihre Nase in Fahrtrichtung recken und so immer mitten im Geschehen sind. Für ängstliche oder nervöse Hunde sind auch die etwas kleineren Fensteröffnungen an allen vier Seiten ideal: So haben sie jederzeit ihr Herrchen im Blick und fühlen sich sicher und geborgen. Im Rücken bietet der zusätzliche Sichtschutz Sicherheit.

Und weil Hunde Freunde fürs Leben sind, kann auch der Croozer Dog ein ganzes Hundeleben lang genutzt werden: Durch den einbaubaren Knabberschutz ist der Anhänger welpensicher. Dank Feststellbremse und Anti-Rutsch-Beschichtung steigen alte Hunde ebenso wie stürmische oder Hunde mit Handicap sicher und bequem ein und aus. Diesen Anspruch belegt Croozer mit zehn Jahren Garantie auf den Rahmen und drei Jahren Garantie auf den Anhänger (croozer.com/garantie-2018).

Und bei schlechtem Wetter? Hat der Croozer Dog dienstfrei, ist er mit der Teleskop-Faltung schnell verstaut oder im Nu in eine Hundebox für Zuhause oder auf Reisen verwandelt. Und für alle, die auch vor Regen und Wind nicht zurückschrecken: Der Spritzschutz vorne am Anhänger schützt den Vierbeiner ideal.

Der Croozer XL ist ab August zu einem UVP von 799,- Euro erhältlich. Als nächste Anhänger der Croozer Dog-Reihe folgen bald Dog L (< 25 kg) und XXL (< 45 kg). Mehr über Croozer: www.croozer.com.

Veröffentlicht in: Freitzeit + Sport