Startseite > Schlagwort-Archiv: Verstauchung

Schlagwort-Archiv: Verstauchung

Spiel- und Sportverletzungen beim Hund

Hund beim Sport (Foto: Heel GmbH)

Heilungsverlauf unterstützen, Folgeschäden vermeiden Baden-Baden. Dass sich Hunde, die Sportarten wie Agility oder Dog Frisbee betreiben, im Training oder auf Turnieren verletzen, kommt immer wieder vor. Aber auch im Alltag lassen sich kleinere Unfälle nicht vermeiden. Sei es beim Spielen oder beim Spaziergang: Manchmal reicht eine falsche Bewegung, ein falscher Tritt oder ein unglücklicher Zusammenstoß und schon ist es passiert – der Hund lahmt. Auch wenn die Verletzungen harmlos erscheinen, ist ein Besuch beim Tierarzt immer ratsam. Solche Vorfälle verursachen häufig ein akutes stumpfes Trauma der Gliedmaße(n) wie eine Prellung, Verstauchung oder Zerrung. Erkennbar wird die Verletzung zunächst durch eine plötzlich auftretende Lahmheit: Der Hund entlastet das betroffene Bein, häufig beleckt er es auch. In diesem Fall gilt es, jegliche Art von Aktivität sofort abzubrechen, die verletzte Gliedmaße ruhigzustellen sowie zu kühlen (z.B. mit einem nassen Handtuch). Der Tierarzt sollte insbesondere dann unverzüglich aufgesucht werden, wenn starke Schwellungen auftreten, das …

weiterlesen »