Schlagwort Ausbildung

Unternehmen rund um den Hund

Unternehmen rund um den Hund

Wege zum Traumjob Lohmar. Hunde sind die besten Freunde des Menschen und eine Zukunftsperspektive für alle diejenigen, die auch beruflich den Hund in den Mittelpunkt stellen wollen. Die Berufe rund um den Hund sind vielfältig. Sie reichen vom Hundepsychologen über Hundephysiotherapeuten, Tierheilpraktiker und Hundetrainer, -friseure und -fotografen bis hin zu Ernährungsberatern, Inhabern von Hundeschulen, Züchtern […]

  7. November 2017
Agility – Sport und Spaß für Mensch und Tier

Agility – Sport und Spaß für Mensch und Tier

VIER PFOTEN erklärt, warum sportliche Abwechslung für Hunde wichtig ist Hamburg. Über Hindernisse springen, durch Tunnel rennen, im Slalom um Stangen herum laufen, über Rampen gehen – Agility fordert Konzentration und Ausdauer und manchmal auch Mut. Die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN erklärt, dass der temporeiche Sport nicht nur Spaß macht, sondern Hund und Halter auch fit […]

  17. Juni 2015
Leckerli sinnvoll einsetzen – Tipps von Tiertrainer Marcus Wolff

Leckerli sinnvoll einsetzen – Tipps von Tiertrainer Marcus Wolff

Viersen. Feiiiin hat er das gemacht! Und sich damit auch ein Leckerli verdient, oder? Die kleinen Happen eignen sich hervorragend als Belohnung oder zur Motivation. Auch die Tierpfleger im Pet-Center des Tiernahrungsherstellers Mars Petcare (Pedigree, Cesar & Co.) setzen sie gezielt ein, wenn sie mit den Tieren arbeiten und Hunden zum Ausgleich z. B. Frisbee-Spielen […]

  1. Oktober 2014
Hundeschulen auf dem Prüfstand – Erlaubnispflicht für Hundeausbilder

Hundeschulen auf dem Prüfstand – Erlaubnispflicht für Hundeausbilder

Berlin. Am 1. August 2014, sind in Deutschland neue Regelungen zum Schutz von Heimtieren in Kraft getreten, darunter auch die Erlaubnispflicht für Hundetrainer und Hundeschulen. Die Formulierung „Wer gewerbsmäßig für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten will, bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde“, steht bereits seit dem 13. Juli […]

  8. August 2014
Wie verhalte ich mich richtig in einer Hundeauslaufzone?

Wie verhalte ich mich richtig in einer Hundeauslaufzone?

VIER PFOTEN Tipps Hamburg. Meistens ist es nur ein unscheinbarer, eingezäunter Grünbereich mitten in der Stadt. Im Idealfall ist eine Hundeauslaufzone eine Wohlfühloase für unsere Vierbeiner, in der sie ausgelassen mit Artgenossen spielen können. Immer wieder jedoch kommt es in Hundeauslaufzonen zu unschönen Szenen: Hunde werden gemobbt, verhalten sich aggressiv, Hundehalter nehmen zu wenig Rücksicht […]

  14. Mai 2014
Der Therapiehund. Vor, während und nach der Ausbildung

Der Therapiehund. Vor, während und nach der Ausbildung

Fachbuch von Anja Carmen Müller/Gabriele Lehari Bremen/Reutlingen. Wer mit einem Therapiehund arbeiten möchte, hat es nicht ganz leicht: Weder Zugangsvoraussetzungen noch Ausbildung und Einsatz sind gesetzlich geregelt. Den Autorinnen, der Fachkrankenschwester Anja Carmen Müller und der Biologin Dr. Gabriele Lehari, gelingt es dennoch, Wege aufzuzeigen. Ihr ansprechend bebilderter Ratgeber deckt alle Facetten ab, die es vor […]

  24. April 2014
So kommen sich Hund und Auto entspannt näher

So kommen sich Hund und Auto entspannt näher

Fahrschule für angstliche Vierbeiner Düsseldorf. Ob im Urlaub, beim Familienausflug oder auf dem Weg in die Natur: Der Hund gehört zur Familie und soll in vielen schönen Momenten dabei sein. Nicht immer sind die Strecken jedoch ohne Autofahrt zu bewältigen und mancher Hund steigt nicht gerne ein. Damit sich das vierbeinige Familienmitglied entspannt an die […]

  23. Februar 2014
Tierbesuchsdienste für Kinder, Jugendliche und Senioren

Tierbesuchsdienste für Kinder, Jugendliche und Senioren

Voraussetzungen für ehrenamtliche Einsätze mit Hunden Nürnberg. Regelmäßige ehrenamtliche Besuche von Hundehaltern mit ihren Tieren sind in Einrichtungen für alle Alters- und Zielgruppen zunehmend gefragt. Entscheidend für den Erfolg der Einsätze ist eine entsprechende Vorbereitung und Ausbildung von Mensch und Tier. Die Zunahme tiergestützter Aktivitäten und Fördermaßnahmen in der Kinder-, Jugend-, Alten- und Behindertenpflege ist ein […]

  19. November 2013
Der eigene Hund als Lebensretter – Engagement in der Rettungshundestaffel

Der eigene Hund als Lebensretter – Engagement in der Rettungshundestaffel

Düsseldorf. Ein Hund ist nicht nur ein guter Freund und Freizeitpartner, sondern kann auch zum Retter in der Not werden. Das wissen Tausende deutscher Hundehalter, die sich ehrenamtlich in Rettungshundestaffeln engagieren und Polizei und Feuerwehr bei Notfällen unterstützen. Wer sein Tier zum Rettungshund ausbildet, hat nicht nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung gefunden, sondern leistet der Gesellschaft […]

  1. November 2013