Schlagwort Wurmbefall

Hundewelpen: Würmer durch die Muttermilch?

Hundewelpen: Würmer durch die Muttermilch?

So können Hundewelpen geschützt werden Tierkinder können sich über die Muttermilch mit Würmern infizieren. Ein effektiver Wurmschutz ist daher für Mutter und Welpen wichtig. Leverkusen. Zwar ist Muttermilch ist für Hundewelpen in den ersten Lebenswochen die beste Ernährung, leider infizieren sich die kleinen Tierkinder so aber häufig mit Würmern, deren Larven sie über die Milch […]

  17. April 2018
Wurmbekämpfung für Junghunde?

Wurmbekämpfung für Junghunde?

Erfahrungsbericht einer Züchterin Ingelheim. Die Entwurmung von jungen Hunden ist wichtig. Das wissen viele Züchter aus eigener Erfahrung. Parasitenportal sprach mit Simone Liebig, erfahrene Hunde- und Katzenhalterin, Züchterin von PON-Hunden seit 2014 und Vorsitzende des deutschen PONClub e.V.  Im Interview berichtet sie über Erfahrungen mit Würmern, behutsame Parasitenabwehr und die vertrauensvolle Beziehung zwischen Züchter und […]

  30. August 2017
Achtung: Lungenwürmer durch Grasfressen

Achtung: Lungenwürmer durch Grasfressen

Grasfressen kann bei Hunden und Katzen zu Infektionen mit Lungenwürmern führen. Für eine effektive Therapie sind besondere Wurmmittel vom Tierarzt nötig Leverkusen. Ob zur Unterstützung der Verdauung oder um zusätzliche Nährstoffe aufzunehmen – Katzen tun es regelmäßig, die meisten Hunde ab und zu: Grasfressen. Leider können sich die Vierbeiner dabei unbemerkt mit Lungenwürmern infizieren. Ein […]

  11. August 2017
Wurmkur gefällig?

Wurmkur gefällig?

Regelmäßige Entwurmung schützt Hund und Katze vor Darmparasiten und den Menschen vor Krankheit Bonn. Nicht nur in der freien Natur auch in der Stadt lauern Darmparasiten, mit denen sich Hund und Katze, aber auch der Mensch infizieren können. Wurmbefall ist bei Hunden und Katzen weit verbreitet. Manche dieser Parasiten können auch auf den Menschen übertragen […]

  5. August 2017
Darmparasiten – Welpen richtig schützen

Darmparasiten – Welpen richtig schützen

Leverkusen (akz-o). Manche Hunde- und Katzenwelpen müssen bereits in ihren ersten Lebenswochen so einiges durchmachen. Jedes vierte Jungtier ist mit Kokzidien, einzelligen Darmparasiten, infiziert. Das ergab eine Untersuchung von 21.000 Hunden und 8.000 Katzen. Die Studie, die zwischen 2003 und 2010 in Deutschland durchgeführt wurde, kam darüber hinaus zu dem Ergebnis, dass jeder achte Welpe […]

  29. Oktober 2014
Hund vor der Impfung unbedingt entwurmen. Wieso?

Hund vor der Impfung unbedingt entwurmen. Wieso?

Osnabrück. Bei einer Impfung wird der Organismus von Hunden gezielt mit bestimmten Krankheitserregern, z. B. dem Tollwutvirus, in Berührung gebracht. Die Erreger sind dabei so abgeschwächt, dass sie keine Krankheit auslösen können, vom Immunsystem aber noch als gefährlich erkannt werden. Das Immunsystem kann so ungestört gegen diesen Erreger „aufrüsten“ und spezifische Abwehrzellen bilden. Kommt es dann […]

  16. Januar 2014
Bandwurmbefall bleibt häufig unbemerkt

Bandwurmbefall bleibt häufig unbemerkt

Leverkusen. Bandwurmerkrankungen gehören zu den wichtigsten parasitären Erkrankungen von Hund und Katze. Die oft symptomlos verlaufende Wurm-infektion stellt aber nicht nur ein gesundheitliches Problem für Vierbeiner dar, sondern auch für den Menschen. Wie aus einem jüngst veröffentlichten Bericht des Robert-Koch-Instituts zum Stand meldepflichtiger Infektionserkrankungen hervorgeht, wurden 2012 in Deutschland so viele Menschen mit dem Fuchsbandwurm […]

  28. November 2013
Der “Hundehautwurm” – ein neuer Parasit in Deutschland?

Der “Hundehautwurm” – ein neuer Parasit in Deutschland?

Eine mögliche Folge der derzeitigen Stechmückenplage für Hund und Mensch Leverkusen. Aktuelle Untersuchungen weisen auf eine Verbreitung des “Hundehautwurms” neuerdings auch hierzulande hin. Der Parasit Dirofilaria repens wird durch Stechmücken auf den Hund und in manchen Fällen auch auf den Menschen übertragen. Mit abwehrenden Präparaten beispielsweise zum Auftropfen (Spot-ons) können Tierhalter ihren Hund vorbeugend gegen […]

  30. Juli 2013
Entwurmung bei Hund und Katze – so wurmt Sie bestimmt nichts mehr!

Entwurmung bei Hund und Katze – so wurmt Sie bestimmt nichts mehr!

Nürnberg. Würmer bei Hunden und Katzen sind kein angenehmes Thema. Dabei wäre es schnell aus der Welt geschafft, würden Frauchen und Herrchen ihre Vierbeiner regelmäßig entwurmen. Kann das individuelle Risiko eines Tieres nicht eingeordnet werden: mindestens vier Behandlungen pro Jahr, so empfehlen es unabhängige Experten (1). Doch die Praxis sieht anders aus: Deutsche Hunde- und […]

  26. Juli 2013