Startseite > Schlagwort-Archiv: Trockenfutter

Schlagwort-Archiv: Trockenfutter

Innovatives Futter für ernährungsempfindliche Hunde

Royal Canin bringt das innovative CANINE CARE Sortiment mit wissenschaftlich nachgewiesenem, positiven Effekt für ernährungsempfindliche Hunde auf den Markt

Nach umfangreicher Forschung und Beobachtung stellt Royal Canin mehr als 30 Futterrezepturen mit sichtbaren gesundheitlichen Vorteilen für Hunde vor Aimargues, Frankreich. Royal Canin, Weltmarktführer für Heimtiernahrung, bringt ein neues Sortiment von Produkten auf den Markt, das Lösungen für die Ernährung von Hunden mit häufig vorkommenden Empfindlichkeiten bietet. Das Produktsortiment CANINE CARE umfasst 31 individuelle Rezepturen, die speziell für zehn unterschiedliche Empfindlichkeiten wie leichte Hautreizungen, Verdauungsbeschwerden und Gewichtszunahme entwickelt wurden. Das neue Sortiment hat eine hochwertige Verpackung und wird im Fachhandel und in Online-Shops für kleine, mittelgroße und große Hunde erhältlich sein. Das neueste Produktsortiment basiert auf jahrzehntelanger Forschung und Beobachtung von Haustieren und ihrer Ernährung. Diese Produkte wurden speziell entwickelt, um verschiedene, häufige Empfindlichkeiten entgegenzuwirken, von denen weltweit ein von drei Hunden betroffen ist.1 Weltweit gibt es inzwischen eine Milliarde Haustiere, ein Bedarf an leicht erhältlichen Ernährungslösungen ist vorhanden: Studien zeigen, dass mehr als 50 Prozent der Haustiere während ihres …

weiterlesen »

Das Beste vom Beutetier

Lieber besser füttern als besser wissen: Hunde- und Katzenfutter muss alle Nährstoffe enthalten, die das Tier täglich benötigt und die es in der Natur über den Verzehr von Beutetieren bekommen würde.

Was Hunde und Katzen im Futternapf wirklich brauchen Braucht ein Hund rohes Fleisch? Kann man eine Katze vegan ernähren? Um die Ernährung von Hunden und Katzen ranken sich viele Trends und persönliche Glaubensgrundsätze. Mars Petcare erforscht die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung seit über 50 Jahren – und weiß genau, was im Futternapf wichtig ist. Das zeigen auch die aktuellen Bestnoten von Stiftung Warentest. Verden. Im britischen Waltham geht es tierisch zu, zumindest im ortsansässigen Waltham Centre for Pet Nutrition. Hier, in einem der weltweit führenden Forschungszentren für die Ernährung von Hunden und Katzen, arbeiten Experten von Mars Petcare seit mehr als 50 Jahren daran, die Grundlagen einer ausgewogenen Tierernährung auf dem neuesten Stand zu halten und weiterzuentwickeln. Ein internationales Netzwerk von Forschern und Universitäten unterstützt sie dabei. Die Ergebnisse fließen in die Entwicklung und Produktion von Mars-Tiernahrungsprodukten ein und kommen so Hunden und Katzen in der ganzen Welt zugute. „Es …

weiterlesen »